Mittwoch, 6. Mai 2009

Arbeitsplatz


Und so sieht dann mein Arbeitsplatz aus, müßte erst mal wieder aufraümen. Gesicht, Hände und Füße habe ich schon angemalt. Körper ist auch schon fertig. Jetzt noch zusammenbauen. Ich glaube es wird eine Sie. Und wo sie jetzt angemalt ist sieht sie doch nicht so schlecht aus. Mein Mann sagt immer ich soll meine Arbeit nicht immer so kritisch sehen, aber so sind wir Künstler es kann immer noch besser oder anders.

Kommentare:

  1. das gefällt mir bei Dir - so ähnlich sieht mein Arbeitstisch auch aus, nur das dort noch eine Nähmaschine dazwischensteht und tausend Stifte und und und : ) - Die Trolle sind wirklich wunderschön! Urig - einzigartig. Ich schaue gerne bei Dir rein, mir gefällt Dein Blog! Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  2. Danke das dir meine Blog und meine Trolle so gut gefallen. Meine Nähmaschine raüme ich weg da ich sonst kein Platz mehr habe zum modellieren. Wenn meine Figuren soweit fertig sind das ich sie anziehen kann hole ich sie wieder zuvor.
    Liebe Grüße Laurina

    AntwortenLöschen