Dienstag, 5. Mai 2009

Ein neues Gesicht






Kein Wetter zum rausgehen, also Modelliermasse nehmen und wieder eine neue figur kreieren.



Aber ganz gefallen tut er mir nicht, mal gucken was da raus wird. Erst geht er/sie in den Ofen.

Kommentare:

  1. Was für ein niedliches Kerlchen, ganz ein freundlicher Troll :o) Entstehen die Figuren eigentlich aus dir heraus oder hast du hierfür fertige Formen und Schablonen? Gefällt mir, was du machst, Kompliment und ...es gibt gar keinen Grund, dabei auch nur einen Hauch rot zu werden ;-)
    Schöne Grüsse, Vi

    AntwortenLöschen
  2. Danke, die Figuren enstehen in meinem Kopf und werden mit meinen Händen erschaffen. Ich lese viele Bücher über Trolle, Elfen, Hexen usw.
    Auch gucke ich viele Filme in denen diese Figuren vorkommen und ich hole auch meine Inspiration in den Niederlande im Freizeitpark der Efteling. Beim lesen oder wenn ich einen Film gucke enstehen dann die Ideen und ich versuche sie dann umzusetzen. Ich arbeite nicht mit fertigen Formen oder Schablonen, alles Handarbeit. Daher ist es immer wieder eine überraschung was da bei heraus kommt.
    Liebe Grüße Laurina

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Ich glaube, da teilen wir uns eine grosse Leidenschaft oder Berufung <;o) Dieser Park in den Niederlanden würde mich auch mal interessieren...
    Schönen Tag und liebe Grüsse, Vi

    AntwortenLöschen