Mittwoch, 17. Juni 2009

Der Thron für Troll Graubart



Endlich habe ich es geschafft, der Thron für Troll Graubart ist fertig. Troll Graubart hat sich auch riesig gefreut endlich kann er sich mal hinsetzen. Jetzt fange ich erst mal an sein Haus zu bauen, da habe ich mir richtig was vorgenommen. Dieses Haus wird ein wenig größer als ein Miniaturhaus. Ich habe gestern schon Styropor bestellt damit ich erst das Grundgerust bauen kann. Und ein Stab für Troll Graubart fehlt noch. Den werde ich jetzt als erstes modellieren.

Kommentare:

  1. Was für ein wunderschöner Thron... Graubart kann sich glücklich schätzen!
    Jetzt freue ich mich auf Graubart´s Haus...

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Der Thron ist wirklich toll geworden! Jetzt ist es schon ein königlicher Graubart : ) - bin auch schon gespannt, wie denn das Haus aussehen wird ?! Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  3. I love the troll and the little chair! So clever!

    AntwortenLöschen
  4. Der Thron ist wunderschön geworden!!! Graubart guckt so richtig glücklich und zufrieden!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Heel mooi gemaakt, Graubart is leuk.
    Bedankt nog voor het schrijven in mijn gastenboek.

    Ineke

    www.trolineke.nl

    AntwortenLöschen
  6. Hoi Rianne,bedankt voor je bezoek aan mijn blog. Wat een prachtige poppen maak je. Ik kom zoveel geweldig creatieve mensen tegen via de blogwereld.Ooit heb ik zelf ook poppen gemaakt van Darwi klei maar ben daar niet in verder gegaan. De trollenkoning uit de Eftelling heb ik ook eens nagemaakt met een rood fluwelen koningsmantel en een rieten troon. Wanneer ik je blog zie zou ik er maar zo weer zin in krijgen.
    Ik blijf je bezoeken.
    groetjes en een fijn weekend.
    Marja

    AntwortenLöschen