Mittwoch, 3. Juni 2009

Ein Haus für das Strunzertaler Volk


Damit mein Strunzertaler Volk hier auch gerne wohnt bis sie ein neues Zuhause gefunden haben möchte ich für sie ein schönes Haus bauen . Ich habe schon mal mit dem Thron angefangen, damit Troll Graubart sich auch mal hinsetzen kann.


Ich habe erst aus Styropor ein Grundgerüst gebaut, und jetzt werde ich es bekleiden mit Pappmaché damit es nachher aussieht als ob der Thron aus Stein gebaut ist.

Kommentare:

  1. Hallo Rianne,
    lieben Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog. Du machst sooooo traumhafte Troll, die sich bisher vor mir versteckt haben. Ich liebe doch Trolle!!!!! Deine sehen wirklich wunderschön aus!!!
    Ich nehme mal Deinen Link mit und hoffe, es ist ok so?
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara, naturlich ist das ok.
    Ganz liebe Grüße Laurina

    AntwortenLöschen
  3. Der kommt sicher ganz gut raus! Da bin ich mal gespannt...
    Sonnige Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen